BP:
 

DASA Arbeitswelt Ausstellung mit neuen Angeboten

Neue Dauerausstellung rund um Gesundheit und Plfege | Berufsorientierungsfestival „JobVille.Festival“

Die DASA Arbeitswelt Ausstellung startet mit neuen Angeboten ins neue Schuljahr. Bereits im Juni eröffnete der neue Ausstellungsbereich „Heilen und Pflegen“. Für Mitte September plant das Museum nun auch wieder Berufsorientierung „live“.

DASA Arbeitswelt Ausstellung mit neuen Angeboten

In der DASA Arbeitswelt Ausstellung erhalten Kinder, Jugendliche und Erwachsene gleichermaßen spannende Einblicke in die Arbeitswelt – die verganener Zeiten und die moderne. Pünktlich zur Wiedereröffnung nach der Corona-Pause wurde die Dauerausstellung um einen neuen Bereich erweitert: „Heilen und Pflegen“ führt ein in eine zentrale Wirtschafts- und Wachstumsbranche und zeigt, welche Fähigkeiten und Kompetenzen Menschen in medizinischen Berufen benötigen, um ihre Jobs auszuüben.

Ausprobieren und Mitmachen steht wie in allen anderen Ausstellungsbereichen auch hier im Mittelpunkt, Besucherinnen und Besucher können sich anschaulich über Berufe im Gesundheitswesen und den Arbeitsalltag informieren. Zu den Highlights der Ausstellung gehören

  • der Assistenzroboter Pepper
  • ein Untersuchungssimulator für angehende Kinderärztinnen und -ärzte
  • ein begehbarer Rettungswagen
  • Chirurgie-Trainingsgeräte zum Ausprobieren

Berufsorientierung in der DASA Arbeitswelt Ausstellung

Am 15. und 16. September findet in diesem Jahr wieder das „JobVille.Festival“ mit einem bunten Programm rund um Berufe und Talente statt. Schülerinnen und Schüler sind eingeladen, sich vor Ort über Berufe und Branchen zu informieren, Unternehmen aus unterschiedlichen Bereichen kennenzulernen oder bei einem Talent-Check ihre Stärken zu entdecken.

Seien Sie beim BIBB-Kongress 2022 dabei!