BP:
 

Neue Partnerorganisationen

Welche Unternehmen und Institutionen haben sich im Dezember 2021 und Januar 2022 der Initiative Klischeefrei angeschlossen? Hier finden Sie eine Übersicht.

Fachhochschule des Mittelstands Rostock

Fachhochschule des Mittelstands Rostock

Die Fachhochschule des Mittelstands (FHM) wurde im Jahr 2000 vom Mittelstand für den Mittelstand gegründet. Standorte der FHM befinden sich in Bamberg, Bielefeld, Berlin, Düren, Frechen, Hannover, Köln, Rostock sowie Schwerin.

zur Website

Karl Storz SE & Co. KG

Karl Storz SE & Co. KG

Das Familienunternehmen KARL STORZ hat sich seit den Anfängen im Jahre 1945 zu einem weltumspannenden Unternehmen in der Herstellung und im Vertrieb von Endoskopen, medizinischen Instrumenten und Geräten entwickelt.

zur Website

Kindertagespflege Milchzahn & Company (Bielefeld)

Kindertagespflege Milchzahn & Company (Bielefeld)

Die Kindertagespflege Milchzahn und Company ist eine Großtagespflege für U3-Kinder im Herzen von Bielefeld.

zur Website (Instagram)

Stadt Löhne

Stadt Löhne

Die Stadt Löhne ist eine kreisangehörige Gemeinde im Kreis Herford mit rund 40.000 Einwohnern. Mit ihrer Partnerschaft in der Initiative Klischeefrei engagiert sich die Stadt für Gleichberechtigung und Geschlechtergerechtigkeit.

zum Interview

zur Website

Stadt Ulm

Stadt Ulm

Die Stadt Ulm ist eine Kommunalverwaltung im Süden Deutschlands mit knapp 3.200 Mitarbeitern. Durch den Beitritt zur Initiative Klischeefrei engagiert sich die Stadt für einen Abbau von Geschlechterklischees bei der Berufswahl.

zum Interview

zur Website

Stadt Wunstorf

Stadt Wunstorf

Wunstorf ist eine Stadt und selbständige Gemeinde in der Region Hannover in Niedersachsen am Steinhuder Meer mit rund 41.000 Einwohnern. Die Stadtverwaltung setzt sich aktiv gegen Klischees und für eine offene Verwaltung ein.

zum Interview

zur Website

Zentralwohlfahrtsstelle der Juden in Deutschland

Zentralwohlfahrtsstelle der Juden in Deutschland

Die Zentralwohlfahrtsstelle ist der soziale Dachverband der jüdischen Gemeinden in Deutschland.

zur Website

Machen auch Sie mit!

Die Partnerorganisationen der Initiative Klischeefrei machen sich für eine Berufs- und Studienorientierung stark, die die Talente und Interessen der Jugendlichen im Blick habt, und sie darüber informiert, welche Berufe Zukunft haben, welche Karrierechancen und Verdienstmöglichkeiten es für sie gibt und wie es um die Vereinbarkeit von Familie und Beruf bestellt ist.

Klischeefreie Berufs- und Studienwahl ist ein Gewinn für alle. Möchten auch Sie Teil der Initiative Klischeefrei werden? Alle Unternehmen, Betriebe und Institutionen, die sich in der Berufsorientierung engagieren, sind eingeladen, sich der Initiative Klischeefrei anzuschließen.

Alle Informationen zum Mitmachen.