BP:
 

Klischeefrei-Infothek

Die Klischeefrei-Infothek ist eine digitale Sammlung von Studien, Fachbeiträgen, Arbeitsmaterialien sowie Praxisbeispielen zum Thema klischeefreie Berufs- und Studienwahl. Die Infothek wird laufend erweitert.

Infothek durchsuchen

Suchbegriff
Suche verfeinern

Ihr Suchergebnis

Suchbegriff:
Treffenanzahl: 585 Ergebnisse
Ergebnisse pro Seite:

2021

Bildbeschreibung
© Servicestelle der Initiative Klischeefrei
Klischeefrei-Quiz

für Jugendliche

Zielgruppe: Jugendliche

Das Klischeefrei-Quiz ist ein etwas anderes Ratespiel für Jugendliche zum Thema klischeefreie Berufs- und Studienwahl im Stil von Jeopardy.

Hrsg. Servicestelle der Initiative Klischeefrei
Schlagwort Praxis-/Unterrichtsmaterial
Erscheinungs­jahr 2021
Bildbeschreibung
© BMBF
Klischeefreie Werkstatttage

Dossier

Die Berufswahl wird mehr oder weniger von geschlechterstereotypen Vorstellungen beeinflusst. Welche Rolle dabei die Ausbilderinnen und Ausbilder sowie die pädagogischen Fachkräfte spielen, verdeutlicht dieses Dossier.

Hrsg. Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF)
Schlagwort Portal
Erscheinungs­jahr 2021
Bildbeschreibung
© meinTestgelände
Lebensläufe – Erzieher Manuel über seinen Beruf

In der Generation unserer Großeltern war es völlig normal, denselben Beruf mehrere Jahrzehnte auszuüben. Doch unsere Lebensläufe verändern sich. Für die neue Folge unseres Formats Lebensläufe hat Conrad sich mit Manuel getroffen. Manuel ist Erzieher, das war er aber nicht immer. Viel Spaß beim Anschauen und inspirieren lassen!

Hrsg. meinTestgelände
Autor/in Winkler, Conrad,
Schlagwort Video
Erscheinungs­jahr 2021
Bildbeschreibung
© Bundesstadt Bonn
Leitfaden „Geschlechtergerechte Sprache in der Stadtverwaltung Bonn"

Schriftverkehr, Formulare, Veröffentlichungen

Der Leitfaden stellt gibt in übersichtlicher Weise ganz praktische Hilfestellung für eine geschlechtergerechte und diskriminierungsfreie Sprache.

Hrsg. Gleichstellungsstelle der Bundesstadt Bonn
Schlagwort Broschüre, Gutes Praxis-Beispiel
Erscheinungs­jahr 2021
Bildbeschreibung
© youkando.it
Live-Talk mit Angelika Peer

Professorin im Bereich Robotik

Kurzes Video-Interview mit Angelika Peer, Professorin im Bereich Robotik.

Hrsg. youkando.it
Schlagwort Gutes Praxis-Beispiel, Video
Erscheinungs­jahr 2021
Bildbeschreibung
© youkando.it
Live-Talk mit Barbara Trojer

Forstwache in der Forststation Jenesien (Südtirol)

Kurzes Video-Interview mit Barbara Trojer, von der Forststation Jenensien (Südtirol). Barbara ist Forstwache und erzählt von Beruf, der sich durch vielfältige Tätigkeiten auszeichnet.

Hrsg. youkando.it
Schlagwort Gutes Praxis-Beispiel, Video
Erscheinungs­jahr 2021
Bildbeschreibung
© BIBB
Mädchen für IT und Digitalisierung begeistern

Die Girls’ Digital Camps in Baden-Württemberg

Digitale Kompetenzen stellen eine zentrale Voraussetzung für eine chancengerechte Teilhabe und Mitgestaltung der Arbeitswelt dar und sind aus keinem Berufsfeld mehr wegzudenken. Besonders stark gefragt ist IT-Expertise. Das Wirtschaftsministerium Baden-Württemberg hat daher ein Programm entwickelt und erprobt, um Mädchen und junge Frauen für Themen und Anwendungen rund um IT und Digitalisierung zu gewinnen.

Hrsg. BIBB
Autor/in Buschmann, Birgit; Luft-Broschell, Jasmin; Wentzel, Wenka
Schlagwort Fachbeitrag
Erscheinungs­jahr 2021
Bildbeschreibung
© TELEVIZION
Mann als Erzieher

Alltagsheld, Normalo und Problemfigur

Männer sind für die Frühe Bildung von Kinder sehr wichtig. Dennoch gibt es immer noch Vorbehalte gegen Männer in Erziehungsberufen. Diplompädagoge Gunter Neubauer vom Sozialwissenschaftlichen Institut Tübingen (SOWIT) erläutert in seinem Forschungsbeitrag die jüngere Geschlechtergeschichte des Erzieherberufs und entwirft ein Zukunftsbild des Berufs, in dem Männer in Kitas selbstverständlich sind.

Hrsg. TELEVIZION
Autor/in Neubauer, Gunter
Schlagwort Fachbeitrag
Erscheinungs­jahr 2021
Bildbeschreibung
© BIBB
Männer in Care-Berufen: Fürsorgliche Männlichkeiten in Sicht?

Die Berufswahl junger Menschen variiert noch immer stark nach Geschlecht. Das bildungspolitische Ziel einer »klischeefreien Berufswahl« und die Gewinnung von Männern wird häufig als eine Lösung mit Blick auf den gestiegenen Fachkräftebedarf in Care-Berufen gesehen. Doch was motiviert junge Männer, eine Ausbildung in mehrheitlich von Frauen angesteuerten Care-Berufen aufzunehmen und welche Bedeutung messen sie geschlechtsbezogenen Zuschreibungen bei?

Hrsg. BIBB
Autor/in Scholand, Barbara; Thielen, Marc
Schlagwort Fachbeitrag
Erscheinungs­jahr 2021
Bildbeschreibung
© Servicestelle der Initiative Klischeefrei
Mein großes BERUFEWIMMELBUCH

Ich kann alles werden!

Zielgruppe: Kinder 3 bis 4 Jahre

Kinder werden schon früh mit einengenden Geschlechterklischees konfrontiert. Diese verfestigen sich im Lebensverlauf und können sich später auf die Berufs- und Studienwahl auswirken. Aus diesem Grund haben wir „Mein großes Berufe-Wimmelbuch entwickelt“.

Hrsg. Servicestelle der Initiative Klischeefrei
Schlagwort Praxis-/Unterrichtsmaterial
Erscheinungs­jahr 2021