X

Sie verwenden einen veralteten Browser, mit dem nicht alle Inhalte von BIBB.de korrekt wiedergegeben werden können. Um unsere Seiten in Aussehen und Funktion in vollem Umfang nutzen können, empfehlen wir Ihnen, einen neueren Browser zu installieren.

(Existenzsichernde) Erwerbstätigkeit von Müttern

Konzepte, Entwicklungen und Perspektiven

Bildbeschreibung
© BMFSFJ
Hrsg. Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend (BMFSFJ)
Schlagwort Broschüre, Studie
Erscheinungsjahr 2020

Er in Vollzeit, sie in Teilzeit – dieses Familienmodell  überzeugt immer weniger Eltern.  Mütter und Väter wünschen sich heute eine partnerschaftlichere Aufteilung von Sorge- und Erwerbsarbeit. Darauf haben Politik wie Unternehmen reagiert und verschiedenen Maßnahmen entwickelt, damit Eltern Beruf und Familie nach ihren Vorstellungen leben können. Der vorliegende Monitor Familienforschung befasst sich mit zentralen Entwicklungen der Erwerbstätigkeit von Müttern und der Frage, wie das Ziel einer auskömmlichen und existenzsichernden Erwerbstätigkeit auch konzeptuell entwickelt und gefasst werden kann. Auf Basis der Analyse aktueller Daten werden mögliche Handlungsfelder aufgezeigt, auf denen eine exitenzsicherender Erwerbstätigkeit von Müttern künftig weiter unterstützt und verbessert werden kann,  sodass bestehende Ungleichheiten in der individuellen Existenzsicherung von Müttern und Vätern abgebaut werden.