BP:
 
Klischeefrei Infothek

Bildungsungleichheiten zwischen den Geschlechtern

Bildbeschreibung
© Bundeszentrale für politische Bildung
Hrsg. Bundeszentrale für politische Bildung
Autor/in Hannover, Bettina; Ollrogge, Karen
Schlagwort Fachbeitrag
Erscheinungs­jahr 2021

Mädchen sind heute in der Schule erfolgreicher als Jungen: Sie bekommen häufiger eine Gymnasialempfehlung und machen häufiger das Abitur. Und dennoch verdienen Frauen weiterhin auf dem Arbeitsmarkt weniger als Männer. Werden Jungen in der Schule benachteiligt? Oder werden Frauen auf dem Arbeitsmarkt diskriminiert? Antworten auf diese und viele andere Fragen gaben  die Psychologie-Professorin Bettina Hannover und ihre Mitarbeiterin Karen Ollrogge in diesem Beitrag.

Zur Veröffentlichung Link als defekt melden