BP:
 
Klischeefrei Infothek

Netzwerk „Männer und Grundschullehramt Gender und Diversität in der Grundschule“

Bildbeschreibung
© Stiftung Universität Hildesheim
Hrsg. Stiftung Universität Hildesheim
Schlagwort Gutes Praxis-Beispiel, Praxis-/Unterrichtsmaterial, Projekt
Erscheinungs­jahr 2010

Den Grundschulen fehlt es an Lehrern. Nur rund 13 Prozent der Lehrkräfte sind männlich. Die Universität Hildesheim will mit dem Netzwerk Grundschulen, Lehrende, Forschende und Studierende, Hochschulinstitute und Gleichstellungsbeauftragte sowie Studieninteressierte, Projekte und Initiativen zusammenbringen und den Austausch fördern, damit sich künftig mehr junge Männer für den Beruf des Grundschullehrers entscheiden.

Zur Veröffentlichung Link als defekt melden