BP:
 

Klischeefrei-Infothek

Die Klischeefrei-Infothek ist eine digitale Sammlung von Studien, Fachbeiträgen, Arbeitsmaterialien sowie Praxisbeispielen zum Thema klischeefreie Berufs- und Studienwahl. Die Infothek wird laufend erweitert.

Infothek durchsuchen

Suchbegriff
Suche verfeinern

Ihr Suchergebnis

Suchbegriff:
Treffenanzahl: 567 Ergebnisse
Ergebnisse pro Seite:

2022

Bildbeschreibung
© TU Berlin
MARLA – Masters of Malfunction

Virtual-Reality-Lernspiel

Das Lernspiel „MARLA – Masters of Malfunction“ lässt Auszubildende in Berufen der Metall- und Elektronindustrie Fehlerdiagnosen unter realistischen Bedingungen trainieren. Die Auszubildenden erlernen die verschiedenen Schritte der Fehlerdiagnose an einer vollständigen Offshore-Windenergieanlage – direkt im Klassenzimmer.

Hrsg. TU Berlin, Agentur the good evil, Handwerksammern Koblen und Osnabrück-Emsland-Grafschaft Bentheim
Schlagwort Praxis-/Unterrichtsmaterial
Erscheinungs­jahr 2022
Bildbeschreibung
© Bundesagentur für Arbeit
MINT & SOZIAL for you

Meine Zukunft. Meine Ausbildung.

Das Wendeheft der Bundesagentur für Arbeit zeigt Jugendlichen neue Wege in der Berufswahl: Mädchen stellen ihre MINT-Berufe vor und Jungen ihre Berufe im sozialen Bereich. Damit eignet sich „MINT & SOZIAL for you“ auch optimal zur Vorbereitung auf den Girls'Day und den Boys'Day.

Hrsg. Bundesagentur für Arbeit
Schlagwort Broschüre
Erscheinungs­jahr 2022
Bildbeschreibung
© Bundesagentur für Arbeit
MINT & SOZIAL for you

Mein Start in die Ausbildung

Mädchen in der Werkstatt, Jungen in der Pflege: Das Magazin MINT & SOZIAL for you stellt Schüler*innen Berufsmöglichkeiten abseits von Rollenklischees vor. Die Hefte sind eine gute Vorbereitung für den Girls'Day und Boys'Day . 

Hrsg. Bundesagentur für Arbeit
Schlagwort Broschüre
Erscheinungs­jahr 2022
Bildbeschreibung
© acatech
MINT-Berufsqualifikation für alle

Impulse des acatech Arbeitskreises Bildung für die Politik

Wie kann Jugendlichen ein qualifizierter Einstieg in die MINT-Berufs- und Arbeitswelt gelingen?  Die Broschüre zeigt wesentliche Handlungsfelder auf, um um das Schul- und Bildungssystem chancengerecht und zukunftsfähig zu gestalten.

Hrsg. acatech – Deutsche Akademie der Technikwissenschaften
Schlagwort Broschüre, Fachbeitrag
Erscheinungs­jahr 2022
Bildbeschreibung
© Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend
perspektiven-schaffen.de

Gleichstellung am Arbeitsmarkt (GAPS)

Das Portal zur Gleichstellung am Arbeitsmarkt „Perspektiven schaffen“ informiert rund um das Thema Erwerbstätigkeit. Es soll dabei unterstützen, dass Frauen und Männer nach ihren eigenen Vorstellungen arbeiten und leben können.

Hrsg. Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend
Schlagwort Portal
Erscheinungs­jahr 2022
Bildbeschreibung
© DIW
Reduktion und partnerschaftliche Aufteilung unbezahlter Sorgearbeit erhöhen Erwerbsbeteiligung von Frauen

DIW Wochenbericht Nr. 9/2022

In Deutschland ist es noch ein weiter Weg zu einer partnerschaftlichen Aufteilung der Erwerbs- und Sorgearbeit zwischen Männern und Frauen. Der DIW Wochenbericht untersucht, welche Rolle der Umfang und die Aufteilung von Sorgearbeit innerhalb von Paaren für die Erwerbstätigkeit von Frauen und Männern spielt.

Hrsg. DIW Berlin — Deutsches Institut für Wirtschaftsforschung e.V.
Autor/in Müller, Kai-Uwe; Samtleben, Claire
Schlagwort Fachbeitrag, Studie
Erscheinungs­jahr 2022
Bildbeschreibung
© IAB-Forum
Should I stay or should I go? Frauen arbeiten nach einem MINT-Studium seltener in einem MINT-Beruf als Männer

Absolut studieren heute dreimal mehr Frauen ein Fach aus dem Bereich Mathematik, Informatik, Naturwissenschaft und Technik (MINT) als noch vor 20 Jahren. Zugleich entscheiden sich Frauen nach einem abgeschlossenen MINT-Studium seltener als Männer dafür, tatsächlich einen MINT-Beruf zu ergreifen. Der Beitrag erörtert die Gründe.

Hrsg. IAB-Forum
Autor/in Hilde, Judith; Kramer, Anica
Schlagwort Fachbeitrag
Erscheinungs­jahr 2022
Bildbeschreibung
© WSI
Stand der Gleichstellung von Frauen und Männern in Deutschland

Wie ist der Stand der Gleichstellung von Frauen und Männern auf dem Arbeitsmarkt in Deutschland? Und wie hat sich der Stand der Gleichstellung entwickelt? Der vorliegende Report gibt eine knappe und zusammenfassende Übersicht.

Hrsg. Wirtschafts- und Sozialwissenschaftliches Institut (WSI) der Hans-Böckler-Stiftung
Autor/in Lott, Yvonne; Hobler, Dietmar; et al.,
Schlagwort Fachbeitrag, Studie
Erscheinungs­jahr 2022
Bildbeschreibung
© BMBF
Tonis Escape – dem Hacker auf der Spur

Spiel

Online-Spiel, um KInder und Jugendliche für IT-Sicherheit zu sensibilisieren

Hrsg. Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF)
Schlagwort Gutes Praxis-Beispiel, Portal, Praxis-/Unterrichtsmaterial
Erscheinungs­jahr 2022
Bildbeschreibung
© Ifo Institut
Wo steht Deutschland 2022 bei der Gleichstellung der Geschlechter?

Deutschland hat in vielen Bereichen der Gleichberechtigung zwischen Mann und Frau in den letzten Jahrzehnten Fortschritte gemacht. Allerdings ist es in allen Dimensionen immer noch weit hinter den besten europäischen Ländern zurück. Vor allem hat sich die Anzahl der Frauen in Führungspositionen in Politik, Wirtschaft und Unternehmen kaum vergrößert. Zu diesen und weiteren Aspekten liefert der Bericht Daten und Prognosen.

Hrsg. Ifo Institut
Autor/in Albrecht, Clara; Rude, Britta
Schlagwort Fachbeitrag, Studie
Erscheinungs­jahr 2022