X

Sie verwenden einen veralteten Browser, mit dem nicht alle Inhalte von BIBB.de korrekt wiedergegeben werden können. Um unsere Seiten in Aussehen und Funktion in vollem Umfang nutzen können, empfehlen wir Ihnen, einen neueren Browser zu installieren.

Gute Praxis

Wie kann eine klischeefreie Berufs- und Studienwahl sowie Lebensplanung in der Praxis aussehen? Welche Projekte gibt es bereits? Hier tragen wir für Sie bewährte Konzepte, Ideen und Beispiele guter Praxis aus verschiedenen Bereichen zusammen.

Übersicht

Frühe Bildung
© Maskot - Fotolia.com

Frühe Bildung

Eine klischeefreie Frühe Bildung geht auf individuelle Interessen und Stärken von Kindern ein. So können persönliche Vorlieben und Potenziale erkannt und gefördert werden – unabhängig vom Geschlecht. Hier finden pädagogische Fachkräfte gute Beispiele aus der Praxis.

Schulen
© Christian Schwier - Fotolia.com

Schulen

Die Berufsorientierung an Schulen ist wegweisend für den beruflichen Werdegang von Jugendlichen. Die Beispiele, die wir hier zusammengestellt haben, zeigen: Schulen können junge Menschen auf vielfältige Weise dabei unterstützen, ein großes Spektrum an Berufsfeldern kennenzulernen.

Hochschulen
© Blend-Images - Fotolia.com

Hochschulen

Traditionelle Rollenmuster üben starken Einfluss auf die Entscheidung für ein Studienfach oder eine Hochschulart aus. Hier finden Sie erprobte Praxisbeispiele, die Ihnen zeigen, wie Sie junge Studieninteressierte bei einer klischeefreien Studienorientierung unterstützen können.

Unternehmen und Einrichtungen
© SolStock - iStockphoto.com

Unternehmen und Einrichtungen

Mädchen und Jungen folgen bei der Berufswahl oft traditionellen Mustern. Das Berufswahlspektrum ist dadurch stark eingeschränkt. Als Personalverantwortliche in Unternehmen und Einrichtungen können Sie dazu beitragen, dass Jugendliche einen klischeefreien Einblick in die Berufswelt bekommen.

Berufsberatung
© Photographee.eu - fotolia.com

Berufsberatung

Sind Sie als Berufsberaterin oder Berufsberater tätig? Dann finden Sie hier gelungene Beispiele aus der Praxis, die Ihnen dabei helfen, junge Menschen bei einer klischeefreien Berufs- und Studienwahl zu unterstützen.

Eltern
© Westend61 - fotolia.com

Eltern

Wie können Eltern ihr Kind dabei unterstützen, im Berufswahlprozess den persönlichen Interessen und Vorlieben zu folgen und sich nicht von Geschlechterstereotypen einengen zu lassen? Hier finden Eltern Beispiele, wie sie eine klischeefreie Berufsorientierung und Lebensplanung fördern können.