BP:
 

klischee-frei.de Teaserslider

Schirmherrin Elke Büdenbender

„Wir wollen Jugendliche ermuntern, gängige Rollenklischees kritisch zu hinterfragen.“

Schirmherrin Elke Büdenbender

Elke Büdenbender ist Schirmherrin der Initiative Klischeefrei. Das Bündnis aus Bildung, Politik, Wirtschaft und Forschung möchte Berufswahl ohne Geschlechterklischees fördern. Büdenbender appelliert an alle, die junge Menschen bei der Berufswahl begleiten, sich der Initiative anzuschließen

Mehr erfahren
Berufsorientierung ohne Klischees: Projekt Be oK startet Praxisphase
Freitag, 14. Mai 2021

Berufsorientierung ohne Klischees: Projekt Be oK startet Praxisphase

Das Projekt „Be oK – Berufsorientierung und Lebensplanung ohne Klischees“ ist Mitte April an der IGS Lilienthal im Landkreis Osterholz in Niedersachsen in die Praxisphase gestartet.

weiterlesen
„Vielfalt ist etwas, wovon wir alle profitieren“
Mittwoch, 12. Mai 2021

„Vielfalt ist etwas, wovon wir alle profitieren“

Die techmatrix consulting GmbH ist ein IT-Dienstleister mit Standorten in Haar und Ingolstadt, der mehr Frauen als Mitarbeitende gewinnen möchte. Maria Kramer, Director Marketing & Digital Communication, erklärt, warum techmatrix auf Vielfalt setzt und was das IT-Unternehmen bereits erreicht hat.

weiterlesen
„Menschen sollen ihre Ausbildungswahl aufgrund ihrer Fähigkeiten und Interessen treffen“
Donnerstag, 6. Mai 2021

„Menschen sollen ihre Ausbildungswahl aufgrund ihrer Fähigkeiten und Interessen treffen“

Die Autonome Provinz Bozen – Südtirol ist die erste außerdeutsche Partnerorganisation der Initiative Klischeefrei. Alexa Seebacher, Amtsdirektorin des Amtes für Ausbildungs- und Berufsberatung erklärt, weshalb sich das Land Südtirol für eine Berufsberatung frei von Geschlechterklischees engagiert.

weiterlesen
BMBF stärkt Wissenschaftskarrieren von Frauen
Mittwoch, 5. Mai 2021

BMBF stärkt Wissenschaftskarrieren von Frauen

Das Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF) stärkt Chancengerechtigkeit und Vielfalt in Bildung, Wissenschaft und Forschung. Ein besonderer Fokus liegt dabei auf weiblichen Wissenschaftskarrieren bis in die Spitzenpositionen von Hochschulen und Forschungseinrichtungen.

weiterlesen
Deutsche Kinder- und Jugendstiftung

Deutsche Kinder- und Jugendstiftung

Die DKJS setzt sich dafür ein, dass junge Menschen in unserem Land gut aufwachsen können. Dafür stößt sie Veränderungsprozesse an: in Kindergärten und Schulen, beim Übergang in den Beruf, in der Familien- oder lokalen Jugendpolitik.

zur Website
game – Verband der deutschen Games-Branche

game – Verband der deutschen Games-Branche

Mitglieder des Verbandes der deutschen Games-Branche sind Entwickler, Publisher und viele weitere Akteure der Games-Branche wie Esport-Veranstalter, Bildungseinrichtungen und Dienstleister.

zum Interview
Stadt Aachen

Stadt Aachen

Die Stadt Aachen möchte einen gleichberechtigten Zugang zu Berufen und Ämtern ermöglichen, der sich unabhängig von Geschlechterklischees an Potenzialen orientiert.

zur Videobotschaft
Was hat Berufsorientierung mit Geschlechterklischees zu tun? Das zeigt der Erklärfilm der Initiative Klischeefrei.

Klischeefrei – kurz erklärt

Was hat Berufsorientierung mit Geschlechterklischees zu tun?
Das zeigt Ihnen unser kurzes Video.

Jetzt Erklärfilm ansehen!

Horizontale Arbeitsmarktsegregation

Frauen und Männer verteilen sich sehr unterschiedlich auf Berufssegmente. Während Männer in 7 von 14 Berufssegmenten dominieren, gilt dies für Frauen nur in 3 Berufssegmenten. Frauen sind vor allem in den personenbezogenen Dienstleistungen stark vertreten, Männer in den Produktionsberufen.

zum Faktenblatt

Elterngeld und Elternzeit

Immer mehr Väter nehmen Elternzeit und beziehen Elterngeld. Das Faktenblatt informiert über die Väter- und Mütterbeteiligung im Vergleich.

zum Faktenblatt

Arbeitsmarkt

In den letzten Jahren hat die Erwerbstätigenquote insgesamt zugenommen. Frauen holen immer weiter auf, doch fast die Hälfte der erwerbstätigen Frauen arbeitet in Teilzeit. Das Faktenblatt wirft einen genaueren Blick auf die Zahlen und Hintergründe.

zum Faktenblatt

bundesweit / 18.05.2021

Deutscher Diversity-Tag 2021

Unsere Gesellschaft ist bunt und vielfältig. Unsere Arbeitswelt auch. Darauf macht der Deutsche Diversity-Tag mit zahlreichen Aktionen – online und offline, für die Belegschaft oder für die Öffentlichkeit – aufmerksam. Der Aktionstag trägt den Vielfaltsgedanken in die Arbeitswelt und findet jährlich auf Initiative des Charta der Vielfalt e. V. statt.

weiterlesen
online / 19.05.2021

Klischeefreie Berufsorientierung – Für Eltern, LehrerInnen, SchülerInnen und Interessierte

online / 20.05.2021

MINT Nachwuchsbarometer 2021. Impulse für chancen- und talentgerechtes Lernen, Digitalisierung und Berufsorientierung

online / 31.05.2021

Digitalisierung braucht Kompetenzen: Vermittlung und Integration in Studien- und Berufsorientierung unter Gender- und Diversityaspekten