X

Sie verwenden einen veralteten Browser, mit dem nicht alle Inhalte von BIBB.de korrekt wiedergegeben werden können. Um unsere Seiten in Aussehen und Funktion in vollem Umfang nutzen können, empfehlen wir Ihnen, einen neueren Browser zu installieren.

  • Impressionen im Video

    Impressionen im Video

    Das war die 2. Fachtagung der Initiative Klischeefrei in Berlin. Das Video zeigt Ihnen Impressionen, Statements, viele Partnerinnen und Partner und die Ehrenden.

    (Foto: © BMFSFJ | Phil Dera)

    weiterlesen

  • Neue Impulse für eine klischeefreie Berufswahl

    Neue Impulse für eine klischeefreie Berufswahl

    Bei der 2. Fachtagung der Initiative Klischeefrei trafen sich rund 300 Aktive in Berlin. Bundesjugendministerin Dr. Franziska Giffey und DIHK-Präsident Dr. Eric Schweitzer eröffneten die Tagung.  (Foto: © BMFSFJ | Phil Dera)

    zur Pressemitteilung

  • Viel Prominenz zum Abendempfang

    Viel Prominenz zum Abendempfang

    Am 21. Mai 2019 fand im Haus der Deutschen Wirtschaft in Berlin die 2. Fachtagung der Initiative Klischeefrei statt. Rund 300 Gäste nahmen teil. Bereits am Vorabend fand ein Galaempfang mit hochkarätiger Beteiligung statt.
    (Foto: © BMFSFJ | Phil Dera)

    weiterlesen

  • Große Wissenssammlung zur Berufs- und Studienwahl frei von Klischees

    Große Wissenssammlung zur Berufs- und Studienwahl frei von Klischees

    Interessierte finden auf dem Fachportal jetzt die größte Datenbank Deutschlands zur Berufs- und Studienwahl ohne Geschlechterklischees – die Klischeefrei-Infothek.

    (Foto: © kompetenzz.de/Fotomontage) 

    weiterlesen

  • Applaus für klischeefreie Berufsbildung in Niedersachsen

    Applaus für klischeefreie Berufsbildung in Niedersachsen

    Am 1. April 2019 vergab das Niedersächsische Kultusministerium erstmals die Auszeichnung „Berufliche Bildung - klischeefrei“ an vier Berufsbildende Schulen! Wir gratulieren!

    (Foto: © Frauke Galda) 

    weiterlesen

  • klischee-frei.de

    klischee-frei.de

    ... ist das Fachportal der Initiative Klischeefrei, einem Bündnis aus Bildung, Politik, Wirtschaft und Forschung. Ihr Ziel: Mädchen und Jungen dabei zu unterstützen, einen Beruf zu finden, der zu ihren Stärken passt – frei von Geschlechterklischees.
    (Foto: © Servicestelle der Initiative Klischeefrei)

    weiterlesen

Schirmherrin Elke Büdenbender

„Wir wollen Jugendliche ermuntern, gängige Rollenklischees kritisch zu hinterfragen.“

Elke Büdenbender ist Schirmherrin der Initiative Klischeefrei. Das Bündnis aus Bildung, Politik, Wirtschaft und Forschung möchte Berufswahl ohne Geschlechterklischees fördern. Büdenbender appelliert an alle, die junge Menschen bei der Berufswahl begleiten, sich der Initiative anzuschließen.  (Foto: © Bundesregierung | Steffen Kugler)

Mehr erfahren

Aktuelle Meldungen

Preisverleihung Goldener Zaunpfahl 2019
© Servicestelle der Initiative Klischeefrei

Preisverleihung Goldener Zaunpfahl 2019

Der Goldene Zaunpfahl 2019 geht an das Onlinegame „Toilette putzen – Hausarbeit gegen Partybesuch!“ des von Ströer Media Brands betriebenen Portals „spielaffe.de“. Damit ist das als „Mädchenspiel“ definierte Game „Gewinner“ des Negativpreises für absurdes Gendermarketing.

Impressionen der Fachtagung im Video

Impressionen der Fachtagung im Video

Schöne Bilder, interessante Statements, viele Partnerinnen und Partner, viel Prominenz ... Wer den Tag noch mal im Schnelldurchgang Revue passieren lassen möchte, kann dies mithilfe unseres Videos tun.

Eröffnung der 2. Fachtagung der Initiative Klischeefrei
© Phil Dera

Eröffnung der 2. Fachtagung der Initiative Klischeefrei

Heute vormittag im Haus der Deutschen Wirtschaft in Berlin eröffneten Bundesjugendministerin Dr. Franziska Giffey und Hausherr Dr. Eric Schweitzer, Präsident des Deutschen Industrie- und Handelskammertages, vor rund 300 Gästen die 2. Fachtagung der Initiative Klischeefrei.

Ehrung der Partnerinnen und Partner
© Phil Dera

Ehrung der Partnerinnen und Partner

Am Vorabend der 2. Jahrestagung wurden die Partnerinnen und Partner der Initiative Klischeefrei für ihr Engagement geehrt - durch einen Galaempfang mit hochkarätiger Beteiligung.

Förderpreis „For Women in Science“ vergeben
© pressmaster | stock.adobe.com

Förderpreis „For Women in Science“ vergeben

Das Förderprogramm “For Women in Science“ unterstützt hochqualifizierte junge Wissenschaftlerinnen mit Kindern bei der Vereinbarkeit von Familie und Karriere durch ein Stipendium. Jetzt stehen die Preisträgerinnen des Jahres 2019 fest.

Zielgruppen

Veranstaltungen und Fortbildungen

27.05.2019 | Magdeburg

Einführung in die geschlechterreflektierte Pädagogik

Geschlechterverhältnisse spielen in der Pädagogik auf vielfältige Art und Weise eine Rolle: für die pädagogischen Fachkräfte und die Adressat*innen, in pädagogischen Materialien, im Verhalten, in der Art und Weise wie sich aufeinander bezogen wird, in Lebenswelten, Selbst- und Fremdbildern. Die Fortbildung widmet sich der Frage, wie Kinder und Jugendliche bestmöglich in ihrer individuellen Entwicklung unterstützt und von Geschlechteranforderungen entlastet werden können. Zielgruppe sind pädagogische Fachkräfte aus verschiedenen Bereichen der Kinder- und Jugendhilfe sowie Lehrer*innen und Multiplikator*innen.