BP:
 
Klischeefrei Infothek

Leitfaden zur gendergerechten Berufs- und Ausbildungsberatung

Bildbeschreibung
© HdBA
Hrsg. Hochschule der Bundesagentur für Arbeit (HdBA)
Autor/in Franzke, Bettina
Schlagwort Praxis-/Unterrichtsmaterial
Erscheinungs­jahr 2010

Der Leitfaden beschreibt Situationen, die in der Berufsberatung oft vorkommen, und führt Empfehlungen zum gendersensiblen Umgang damit auf. Ziel ist es, das Nachdenken über gendergerechte Aspekte in der Beratung anzuregen.

Der Leitfaden enthält Empfehlungen zur

- Beratung eines oder einer Jugenlichen mit einem untypischen Berufswunsch,
- gendergerechten Beratung von Arbeitgebern und Arbeitgeberinnen,
- gendergerechten Gestaltung von Berufsinformationen.

Der Leitfaden wurde im Rahmen des Projektes „Vermittlung von Berufsbildern – Wirkung und Relevanz von Rollenmustern und Geschlechterstereotypen bei der Beratung junger Menschen“ entwickelt. Das Projekt wurde finanziert vom Wirtschaftsministerium BadenWürttemberg und dem Ministerium für Arbeit und Soziales Baden-Württemberg sowie unterstützt von der Bundesagentur für Arbeit, Regionaldirektion Baden-Württemberg.

Zur Veröffentlichung Link als defekt melden