BP:
 
Klischeefrei Infothek

Die berufliche Geschlechtersegregation am Arbeitsmarkt

IW-Trends 1/2020

Bildbeschreibung
© Institut der Deutschen Wirtschaft
Hrsg. Institut der Deutschen Wirtschaft
Autor/in Schmidt, Jörg
Schlagwort Studie
Erscheinungs­jahr 2020

Die Studie „Die berufliche Geschlechtersegregation am Arbeitsmarkt“ des Instituts der Deutschen Wirtschaft (IW) untersucht, welche Rolle persönliche Präferenzen bei der Berufswahl spielen.

Zur Veröffentlichung Link als defekt melden