BP:
 

Klischeefrei-Infothek

Die Klischeefrei-Infothek ist eine digitale Sammlung von Studien, Fachbeiträgen, Arbeitsmaterialien sowie Praxisbeispielen zum Thema klischeefreie Berufs- und Studienwahl. Die Infothek wird laufend erweitert.

Infothek durchsuchen

Suchbegriff
Suche verfeinern

Ihr Suchergebnis

Suchbegriff:
Treffenanzahl: 585 Ergebnisse
Ergebnisse pro Seite:

2021

Bildbeschreibung
© BIBB
Allein unter Männern, allein unter Frauen

Geschlechtsspezifische Entwicklungen in dualen Männer- und Frauenberufen und Unterschiede im Ausbildungsverlauf

Im Beitrag wird auf Basis der Berufsbildungsstatistik aufgezeigt, wie sich das Verhältnis der von Männern oder von Frauen dominierten Berufe in den letzten drei Jahrzehnten verschoben hat. Überdies wird geprüft, welche Unterschiede im Ausbildungserfolg sich aus einer solchen Ungleichverteilung der Geschlechter ergeben können.

Hrsg. BIBB
Autor/in Kroll, Stephan
Schlagwort Fachbeitrag
Erscheinungs­jahr 2021
Bildbeschreibung
© draggana 991 | istock
Ausbilderinnen in technisch-handwerklichen Berufen gewinnen, stärken und halten

Themendossier

Zielgruppe: Unternehmen, Institutionen, Bildung & Forschung, allgemein Interessierte

Wer sich mit Ausbilderinnen in handwerklich-technischen Berufen beschäftigt merkt schnell: Aussagekräftiges Zahlenmaterial ist rar, Publikationen speziell zu dieser Personengruppe quasi nicht vorhanden. Das Themendossier versucht eine Annäherung.

Hrsg. Servicestelle der Initiative Klischeefrei
Schlagwort Fachbeitrag, Gutes Praxis-Beispiel
Erscheinungs­jahr 2021
Bildbeschreibung
© BIBB
Beruf und Geschlecht – Reproduziert die Berufsstruktur Geschlechterungleichheiten auf dem deutschen Arbeitsmarkt?

In diesem Beitrag werden aktuelle Forschungsergebnisse zur Bedeutung der Berufsstruktur für die Reproduktion von Geschlechterungleichheiten auf dem deutschen Arbeitsmarkt zusammengefasst.

Hrsg. BIBB
Autor/in Leuze, Kathrin; Kleinert, Corinna
Schlagwort Fachbeitrag
Erscheinungs­jahr 2021
Bildbeschreibung
© Bundesinstitut für Berufsbildung (BIBB)
BERUFENAVI.DE

Wo solls hingehen?

Das berufenavi.de ist eine Navigationshilfe für junge Menschen durch die vielen Angebote zur beruflichen Orientierung im Netz. Entwickelt wurde das Tool auf Initiative des Bundesministeriums für Bildung und Forschung (BMBF). 

Hrsg. Bundesinstitut für Berufsbildung
Schlagwort Portal
Erscheinungs­jahr 2021
Bildbeschreibung
© BA | sdw
Berufliche Orientierung wirksam begleiten

Abschlussbroschüre des deutschlandweiten Vorhabens zur Stärkung Beruflicher Orientierung in der gymnasialen Oberstufe

Die Broschüre gibt mit einer Vielzahl an guten Praxisbeispielen Einblicke in die Berufliche Orientierung in der gymnasialen Oberstufe.

Hrsg. Bundesagentur für Arbeit | Stiftung der Deutschen Wirtschaft (sdw)
Schlagwort Broschüre
Erscheinungs­jahr 2021
Bildbeschreibung
© SCHULEWIRTSCHAFT Baden-Württemberg
Berufs- und Studienorientierung virtuell gestalten

Checklisten & Praxisbeispiele

Die Broschüre unterstützt Schulen, Unternehmen sowie Schülerinnen und Schüler dabei, Berufs- und Studienorientierung auch im virtuellen Raum anschaulich und lebendig zu gestalten.

Hrsg. SCHULEWIRTSCHAFT Baden-Württemberg
Schlagwort Broschüre, Praxis-/Unterrichtsmaterial
Erscheinungs­jahr 2021
Bildbeschreibung
© MINT-Regionen
Berufsorientierung trotz Corona

Auswahl an Projekten und Angeboten zur Berufs- und Studienorientierung, die in MINT-Regionen umgesetzt werden können

Im Rahmen der neuen MINT:Webinarreihe „Berufsorientierung trotz Corona“ suchen die „MINT-Regionen“ gute Beispiele aus der Praxis: Wie können Schülerinnen und Schüler trotz der Corona-Einschränkungen handwerkliche, kaufmännische und akademische Berufswege kennenlernen und sich für einen Ausbildungsberuf oder ein Studium entscheiden? Welche virtuellen Wege gibt es für die Berufs- und Studienorientierung? 

Hrsg. MINT-Regionen
Schlagwort Portal
Erscheinungs­jahr 2021
Bildbeschreibung
© BIBB
Bildung verlängert das Erwerbsleben

Geschlechtsspezifische Bildungseff ekte beim Übergang in den Ruhestand

Erwerbstätigkeit im Alter wird zunehmend zur Normalität, wenn auch aus unterschiedlichen Gründen. Dabei zeigt sich, dass vor allem Frauen ein geringeres Alterseinkommen beziehen und häufiger durch Altersarmut bedroht sind. In diesem Beitrag wird untersucht, in welcher Weise geschlechtsspezifische Lebensverläufe den Übergang in den Ruhestand strukturieren und welchen Einfluss das Bildungsniveau darauf hat.

Hrsg. BIBB
Autor/in Seegers, Marco
Schlagwort Fachbeitrag
Erscheinungs­jahr 2021
Bildbeschreibung
© Bundeszentrale für politische Bildung
Bildungsungleichheiten zwischen den Geschlechtern

Werden Jungen in der Schule benachteiligt? Oder werden Frauen auf dem Arbeitsmarkt diskriminiert? Antworten auf diese und viele andere Fragen gaben  die Psychologie-Professorin Bettina Hannover und ihre Mitarbeiterin Karen Ollrogge in diesem Beitrag.

Hrsg. Bundeszentrale für politische Bildung
Autor/in Hannover, Bettina; Ollrogge, Karen
Schlagwort Fachbeitrag
Erscheinungs­jahr 2021
Bildbeschreibung
© Bundesinstitut für Berufsbildung (BIBB)
BWP-Themendossier „Gender und Beruf“

Gender/Geschlechterfragen in der Berufsbildung

Das Themendossier „Gender und Beruf“ versammelt die Beiträge aus der Fachzeitschrift „Berufsbildung in Wissenschaft und Praxis“ (BWP) des Bundesinstituts für Berufsbildung (BIBB) zum Thema Gender/Geschlechterfragen in der Berufsbildung seit den 1970er-Jahren.

Hrsg. Bundesinstitut für Berufsbildung (BIBB)
Schlagwort Datenbank, Fachbeitrag
Erscheinungs­jahr 2021