BP:
 

Klischeefrei-Infothek

Die Klischeefrei-Infothek ist eine digitale Sammlung von Studien, Fachbeiträgen, Arbeitsmaterialien sowie Praxisbeispielen zum Thema klischeefreie Berufs- und Studienwahl. Die Infothek wird laufend erweitert.

Infothek durchsuchen

Suchbegriff
Suche verfeinern

Ihr Suchergebnis

Suchbegriff:
Treffenanzahl: 567 Ergebnisse
Ergebnisse pro Seite:

2021

Bildbeschreibung
© BA | sdw
Berufliche Orientierung wirksam begleiten

Abschlussbroschüre des deutschlandweiten Vorhabens zur Stärkung Beruflicher Orientierung in der gymnasialen Oberstufe

Die Broschüre gibt mit einer Vielzahl an guten Praxisbeispielen Einblicke in die Berufliche Orientierung in der gymnasialen Oberstufe.

Hrsg. Bundesagentur für Arbeit | Stiftung der Deutschen Wirtschaft (sdw)
Schlagwort Broschüre
Erscheinungs­jahr 2021
Bildbeschreibung
© SCHULEWIRTSCHAFT Baden-Württemberg
Berufs- und Studienorientierung virtuell gestalten

Checklisten & Praxisbeispiele

Die Broschüre unterstützt Schulen, Unternehmen sowie Schülerinnen und Schüler dabei, Berufs- und Studienorientierung auch im virtuellen Raum anschaulich und lebendig zu gestalten.

Hrsg. SCHULEWIRTSCHAFT Baden-Württemberg
Schlagwort Broschüre, Praxis-/Unterrichtsmaterial
Erscheinungs­jahr 2021
Bildbeschreibung
© MINT-Regionen
Berufsorientierung trotz Corona

Auswahl an Projekten und Angeboten zur Berufs- und Studienorientierung, die in MINT-Regionen umgesetzt werden können

Im Rahmen der neuen MINT:Webinarreihe „Berufsorientierung trotz Corona“ suchen die „MINT-Regionen“ gute Beispiele aus der Praxis: Wie können Schülerinnen und Schüler trotz der Corona-Einschränkungen handwerkliche, kaufmännische und akademische Berufswege kennenlernen und sich für einen Ausbildungsberuf oder ein Studium entscheiden? Welche virtuellen Wege gibt es für die Berufs- und Studienorientierung? 

Hrsg. MINT-Regionen
Schlagwort Portal
Erscheinungs­jahr 2021
Bildbeschreibung
© BIBB
Bildung verlängert das Erwerbsleben

Geschlechtsspezifische Bildungseff ekte beim Übergang in den Ruhestand

Erwerbstätigkeit im Alter wird zunehmend zur Normalität, wenn auch aus unterschiedlichen Gründen. Dabei zeigt sich, dass vor allem Frauen ein geringeres Alterseinkommen beziehen und häufiger durch Altersarmut bedroht sind. In diesem Beitrag wird untersucht, in welcher Weise geschlechtsspezifische Lebensverläufe den Übergang in den Ruhestand strukturieren und welchen Einfluss das Bildungsniveau darauf hat.

Hrsg. BIBB
Autor/in Seegers, Marco
Schlagwort Fachbeitrag
Erscheinungs­jahr 2021
Bildbeschreibung
© Bundeszentrale für politische Bildung
Bildungsungleichheiten zwischen den Geschlechtern

Werden Jungen in der Schule benachteiligt? Oder werden Frauen auf dem Arbeitsmarkt diskriminiert? Antworten auf diese und viele andere Fragen gaben  die Psychologie-Professorin Bettina Hannover und ihre Mitarbeiterin Karen Ollrogge in diesem Beitrag.

Hrsg. Bundeszentrale für politische Bildung
Autor/in Hannover, Bettina; Ollrogge, Karen
Schlagwort Fachbeitrag
Erscheinungs­jahr 2021
Bildbeschreibung
© Bundesinstitut für Berufsbildung (BIBB)
BWP-Themendossier „Gender und Beruf“

Gender/Geschlechterfragen in der Berufsbildung

Das Themendossier „Gender und Beruf“ versammelt die Beiträge aus der Fachzeitschrift „Berufsbildung in Wissenschaft und Praxis“ (BWP) des Bundesinstituts für Berufsbildung (BIBB) zum Thema Gender/Geschlechterfragen in der Berufsbildung seit den 1970er-Jahren.

Hrsg. Bundesinstitut für Berufsbildung (BIBB)
Schlagwort Datenbank, Fachbeitrag
Erscheinungs­jahr 2021
Bildbeschreibung
© denk-doch-mal.de
Corona, Geschlecht und Beruflichkeit

Über ‚Systemrelevanz‘, ‚Re-traditionalisierung‘ und die Ökonomie der Geschlechter in Arbeit und Beruf

Kommt es in Zeiten von Corona zu einer Ökonomie der Geschlechter und Re-Traditionalisierung? Die Autorin sieht in der Pandemie eine Chance, die Kontinuität der geschlechtsspezifischen Segregation von Arbeit und Beruflichkeit auf den Prüfstand zu stellen sowie neue Strukturprinzipien durchzusetzen.

Hrsg. DENK-doch-MAL.de | Das online-Magazin für Arbeit-Bildung-Gesellschaft (Hg. IG Metall Vorstand / Ver.di)
Autor/in Büchtner, Karin
Schlagwort Fachbeitrag
Erscheinungs­jahr 2021
Bildbeschreibung
© BIBB
Den Gendergap überwinden – was die Berufsbildung dazu beitragen kann

Editorial von Prof. Hubert Ertl, Forschungsdirektor und Ständiger Vertreter des Präsidenten des BIBB

Hrsg. BIBB
Autor/in Ertl, Hubert
Schlagwort Fachbeitrag
Erscheinungs­jahr 2021
Bildbeschreibung
© Bundesagentur für Arbeit
Die Arbeitsmarktsituation von Frauen und Männern 2020

Berichte: Blickpunkt Arbeitsmarkt | Juli 2021

Bei insgesamt steigender Erwerbsbeteiligung haben sich die Unterschiede in den letzten Jahren zwar deutlich verringert, doch es sind weiterhin mehr Männer als Frauen erwerbstätig.

Hrsg. Bundesagentur für Arbeit
Schlagwort Fachbeitrag
Erscheinungs­jahr 2021
Bildbeschreibung
© KgKJH
Einfach gendern...

Geschlechtervielfalt in der barrierefreien Sprache

Wie kann Genderwissen vermittelt und das Bewusstsein für Geschlechtervielfalt in barrierefreier Sprache vermittelt werden? Der Leitfaden stellt Lösungsansätze für eine verständliche geschlechtergerechte Sprache vor. Ziel ist es, zum Nachdenken anzuregen und Impulse für die Umsetzung in der täglichen Praxis zu geben.

Hrsg. Kompetenzzentrum geschlechtergerechte Kinder- und Jugendhilfe Sachsen-Anhalt e.V. (KgKJH)
Schlagwort Broschüre, Praxis-/Unterrichtsmaterial
Erscheinungs­jahr 2021