BP:
 

10.08.2022

Programm „Wir stärken Mädchen“ eröffnet neue Bewerbungsphase

Das Programm „Wir stärken Mädchen“ der Deutschen Kinder- und Jugendstiftung (DKJS) und der „Stiftung RTL – Wir helfen Kindern“ startet eine neue Bewerbungsphase mit Bewerbungsschluss am 15. September 2022.

Programm „Wir stärken Mädchen“ eröffnet neue Bewerbungsphase

„Wir stärken Mädchen“ unterstützt Mädchen und junge Frauen dabei, sich selbstbestimmt und unabhängig von Stereotypen für einen Berufsweg entscheiden können. Ziel ist es, Mädchen Mut zu machen und Selbstvertrauen zu geben, ihren eigenen Weg jenseits von Geschlechterklischees zu gehen.

Im Schuljahr 2021/22 haben Schulen aus ganz Deutschland verschiedene Projekte umgesetzt. Es wurden Wetterballons, Roboter, Pizzaöfen und Häuser für Igel gebaut. Die Mädchen programmierten, löteten, drehten Filme und untersuchten Kosmetika im Chemielabor. Diese und noch viele weitere tolle Projekte können auf der Website von „Wir stärken Mädchen“ nachgelesen werden.

Lehrkräfte und pädagogische Begleitkräfte können sich ab sofort mit ihren Projekten bewerben. Einfach Bewerbungsunterlagen ausfüllen und bis zum 15. September an info[at]wir-staerken-maedchen.de senden. 

„Wir stärken Mädchen“ ist ein Programm der Deutschen Kinder- und Jugendstiftung (DJKS) und der „Stiftung RTL – Wir helfen Kindern“. Die Deutsche Kinder- und Jugendstiftung ist Partnerorganisation der Initiative Klischeefrei.

Quelle: Wir stärken Mädchen eröffnet neue Bewerbungsphase | Meldung auf dkjs.de vom 21. Juli 2022

Seien Sie beim BIBB-Kongress 2022 dabei!