X

Sie verwenden einen veralteten Browser, mit dem nicht alle Inhalte von BIBB.de korrekt wiedergegeben werden können. Um unsere Seiten in Aussehen und Funktion in vollem Umfang nutzen können, empfehlen wir Ihnen, einen neueren Browser zu installieren.

Aufruf: Bündnis für klischeefreie Vielfalt in Kitas

Ein junger Erzieher hilft einem Mädchen dabei, Zahnpaste auf die Zahnbürste zu tun
© Tim Deussen | Koordinationsstelle "Chance Quereinstieg/Männer in Kitas"

Die Koordinationsstelle „Chance Quereinstieg/Männer in Kitas“ möchte ein Bündnis zur Organisation eines bundesweiten Aktionstags „Klischeefreie Vielfalt in Kitas“ ins Leben rufen und sucht dafür Bündnispartnerinnen und -partner. Der Aktionstag ist für Juni 2019 geplant.

Kitas sind beispielhafte Orte gelebter Vielfalt. Mit dem Aktionstag möchte die Koordinationsstelle "Chance Quereinstieg/Männer in Kitas" hervorheben, welchen Beispielcharakter Kitas für das Zusammenleben und Zusammenarbeiten gemischter Gruppen und Teams haben können – und welcher Gewinn damit verbunden ist. Gleichzeitig soll gezeigt werden, dass diese Vielfalt auch Herausforderungen bedeutet. Diese müssen benannt werden, um Lösungsstrategien und Konzepte entwickeln zu können und Ressourcen zu benennen.

Die Koordinationsstelle „Chance Quereinstieg/Männer in Kitas“ lädt Einrichtungen ein, sich an dem Juni 2019 geplanten bundesweiten Aktionstag zu beteiligen.

Weitere Informationen zu Hintergründen und Zielen sowie und Mitmach-Möglichkeiten finden Sie auf der Website der Koordinationsstelle.