BP:
 

M7 – Heldinnen und Helden unseres Alltags

Für einen Tag in die Rolle einer Köchin, eines Floristen oder einer Kamerafrau schlüpfen? Mit dieser kreativen Methode können Sie sich mit den Kindern über die verschiedensten Berufe austauschen und dabei Geschlechter- und Berufsklischees gemeinsam hinterfragen. Außerdem zeigen Sie, dass alle Berufe wichtig sind, damit das Zusammenleben in unserer Gesellschaft gut funktioniert.

M7 – Heldinnen und Helden unseres Alltags
  • Zielgruppe: Kinder 5–6 Jahre
  • Ziel: Geschlechter- und Berufsklischees hinterfragen; Auseinandersetzung mit verschiedenen Berufen und ihrer gesellschaftlichen Bedeutung; Förderung der Kreativität und Motorik
  • Dauer: 120–180 Minuten
  • Methode: Kreidemalerei und Fotoprojekt
  • Materialien: Kreide, Foto/- Handykamera, unempfindliche Kleidung
  • Einsatz: Kleingruppenarbeit, idealerweise draußen

Ergänzungsmaterial zur Methode

kein Ergänzungsmaterial

Lesen & Spielen