BP:
 

Partnerorganisationen der Initiative Klischeefrei

Partnerorganisationen der Initiative Klischeefrei setzen sich aktiv für eine moderne, geschlechterunabhängige Berufs- und Studienorientierung junger Menschen ein. Die Partnerorganisationen der Initiative kommen aus Bildung, Politik, Wirtschaft und Forschung. Auf den folgenden Seiten finden Sie eine Übersicht der 279 Partnerorganisationen der Initiative Klischeefrei (Stand: Oktober 2020).

Hacker School

Hacker School

Die Hacker School vom Verein i3 e.V. will Kinder und Jugendliche (11 bis 18 Jahre) in Wochenend-Kursen durch ehrenamtliche IT-Spezialistinnen und -Spezialisten für Programmieren begeistern und damit einen wichtigen Beitrag zur digitalen Mündigkeit unserer Jugend leisten.

zur Website

Hamburgisches WeltWirtschaftsInstitut

Hamburgisches WeltWirtschaftsInstitut

Das Hamburgische WeltWirtschaftsInstitut (HWWI) ist eine unabhängige Beratungs- und Forschungseinrichtung, die wirtschaftspolitisch relevante ökonomische und sozioökonomische Trends analysiert.

zur Website

Handwerkerinnenhaus Köln

Handwerkerinnenhaus Köln

Mehr Mädchen und Frauen ins Handwerk! Das ist seit 1989 das Ziel des Handwerkerinnenhaus Köln e.V. Von Fachfrauen angeleitet, lernen Mädchen und Frauen mit Werkzeugen und Werkstoffen umzugehen.

zum Interview

zur Website

Handwerkskammer Braunschweig-Lüneburg-Stade

Handwerkskammer Braunschweig-Lüneburg-Stade

Die Handwerkskammer Braunschweig-Lüneburg-Stade betreut rund 28.000 Mitgliedsbetriebe mit etwa 150.000 Beschäftigten. Sie ist eine Körperschaft des öffentlichen Rechts, die eine Vielzahl von Aufgaben für ihre Mitglieder erbringt.

zum Interview

zur Website

Handwerkskammer des Saarlandes

Handwerkskammer des Saarlandes

In dem Masterplan Handwerk 2020 verpflichtet sich die HWK des Saarlandes, eine gezielte Berufsberatung für Schülerinnen anzubieten, um der geschlechtertypischen Berufswahl entgegenzuwirken.

zur Website

Handwerkskammer Koblenz

Handwerkskammer Koblenz

Klischeefreie Beratung zu Aus- und Weiterbildung wird in der HWK Koblenz praktiziert. Daher ist es dort nur konsequent auch offizielle Partnerorganisation der Initiative Klischeefrei zu sein.

zum Interview

zur Website

Handwerkskammer Münster

Handwerkskammer Münster

Viele Betriebe im Kammerbezirk Münster beteiligen sich am Girls´Day und nehmen sich Zeit, um den Mädchen ihr Handwerk näherzubringen. Die HWK wirbt darum, sich an dem Berufsorientierungstag zu beteiligen und fühlt sich den Zielen der Initiative Klischeefrei verpflichtet.

zum Interview

zur Website

Handwerkskammer zu Köln

Handwerkskammer zu Köln

Die Handwerkskammer zu Köln bemüht sich um die Steigerung des Anteils weiblicher Auszubildender in gewerblich-technischen Berufen. Sie sollen über eine handlungsorientierte Berufsorientierung an Ausbildungsmöglichkeiten im Handwerk herangeführt werden.

zum Interview

zur Website

Hardautal-Schule Suderburg

Hardautal-Schule Suderburg

Die Hardautal-Schule ist eine Oberschule mit Ganztagsangebot aus dem niedersächsischen Suderburg, die von ca. 160 Schülerinnen und Schülern besucht wird.

zum Interview

zur Website

Haus der kleinen Forscher

Haus der kleinen Forscher

Die gemeinnützige Stiftung „Haus der kleinen Forscher“ engagiert sich für gute frühe Bildung von Mädchen und Jungen in den Bereichen Mathematik, Informatik, Naturwissenschaften und Technik (MINT).

zum Interview

zur Website