BP:
 

Kommunen/kommunale Einrichtungen und Landkreise

Partnerorganisationen der Initiative Klischeefrei aus dem Bereich „Kommunen/kommunale Einrichtungen und Landkreise“ setzten sich zum einen dafür ein, dass sie für die städtische Verwaltung und die kommunalen Einrichtungen in der Personalgewinnung klischeefrei agieren, zum anderen auch für die Implementierung klischeefreier Berufsorientierung im Übergang Schule-Beruf. Hier sind alle 28 Partnerorganisationen der Initiative Klischeefrei aus dem Bereich „Kommunen und Landkreise“ alphabetisch aufgeführt (Stand: Juli 2021).

Autonome Provinz Bozen – Südtirol

Autonome Provinz Bozen – Südtirol

Die deutsche, italienische und ladinische Ausbildungs-, Studien- und Berufsberatung der Autonomen Provinz Bozen berät, orientiert und informiert Jugendliche und Erwachsene jeglichen Bildungsniveaus zu Fragen der Ausbildungs- und Berufswahl.

zum Interview

zur Website

Deutscher Landkreistag

Deutscher Landkreistag

Der Deutsche Landkreistag e. V. (DLT) ist der kommunale Spitzenverband aller 294 Landkreise auf Bundesebene mit Sitz in Berlin. Der DLT repräsentiert 74 Prozent der Aufgabenträger, 68 Prozent der Bevölkerung und 96 Prozent der Fläche Deutschlands.

zur Website

Deutscher Städtetag

Deutscher Städtetag

Der Deutsche Städtetag ist der kommunale Spitzenverband der kreisfreien und der meisten kreisangehörigen Städte in Deutschland.

zur Website

Kreis Herford

Kreis Herford

Der Kreis Herford ist ein Landkreis in der Region Ostwestfalen-Lippe im Nordosten Nordrhein-Westfalens mit ca. 250.000 Einwohnerinnen und Einwohnern. Die Kreisstadt ist Herford.

zur Website

Kreis Soest

Kreis Soest

Die Kreisverwaltung bietet Dienstleistungen für rund 300.000 Einwohnerinnen und Einwohner Dienstleistungen. Dafür braucht der Kreis die Unterstützung von motivierten und interessierten Nachwuchskräften und vergibt jedes Jahr viele unterschiedliche Ausbildungs- und Studienplätze.

zur Website

Landkreis Rastatt

Landkreis Rastatt

Der Landkreis Rastatt unterstützt die mit der Initiative verbundenen Ziele und möchte künftig innerhalb seiner Verwaltung und seinen Einrichtungen in der Personalgewinnung klischeefrei agieren.

zur Website

Landkreis Regensburg

Landkreis Regensburg

Die Gleichstellungsstelle des Landkreises Regensburg wirkt auf die Umsetzung des Gleichheitsgrundsatzes hin. Sie fördert die Beseitigung von Ungleichbehandlung von Frauen und Männern durch unterschiedliche Aktivitäten.

zum Interview

zur Website

Arbeitsgemeinschaft der kommunalen Gleichstellungsbeauftragten im Landkreis Diepholz

Arbeitsgemeinschaft der kommunalen Gleichstellungsbeauftragten im Landkreis Diepholz

Innerhalb der Kreisverwaltung wirken die Gleichstellungsbeauftragten an den gleichstellungspolitischen Vorhaben, Entscheidungen, Programmen und Maßnahmen mit.

zur Website

Landeshauptstadt Dresden

Landeshauptstadt Dresden

Dresden ist die Landeshauptstadt des Freistaates Sachsen. Mit rund 563.000 Einwohnern ist Dresden die zweitgrößte sächsische Kommune und die zwölftgrößte Stadt Deutschlands.

zur Website

Landeshauptstadt Mainz

Landeshauptstadt Mainz

Die Ämter der Stadt Mainz beteiligen sich nicht nur an Girls'Day und Boys'Day, die Landeshauptstadt von Rheinland-Pfalz ist zudem der Initiative Klischeefrei beigetreten.

zur Website

Stadt Aachen

Stadt Aachen

Die Stadt Aachen möchte einen gleichberechtigten Zugang zu Berufen und Ämtern ermöglichen, der sich unabhängig von Geschlechterklischees an Potenzialen orientiert.

zur Website

zum Videostatement

Stadt Bad Honnef

Stadt Bad Honnef

Die Stadt Bad Honnef achtet als Ausbildungsbetrieb auf Geschlechtergerechtigkeit unter anderem beim Abfassen der Stellenausschreibungen und bei der eigenen Ausbildungsplatzbörse.

zum Interview

zur Website

Stadt Baden-Baden

Stadt Baden-Baden

Klischeefreie Berufs- und Studienwahl ist der Stadt Baden-Baden ein großes Anliegen. Die Stadtverwaltung ist sich als Arbeitgeberin im öffentlichen Dienst ihrer Vorreiterrolle bewusst und setzt sich aktiv für eine gleichberechtigte Berufswahl und -ausübung ein.

zur Website

Stadtverwaltung Bielefeld

Stadtverwaltung Bielefeld

Die Stadtverwaltung Bielefeld macht sich stark für Diversität im Personalmanagement. In ihrem Gleichstellungsplan 2017–2020 hat sich die Stadt zum Ziel gesetzt, den Frauenanteil im technischen Dienst zu erhöhen. Zudem beteiligt sie sich am jährlichen Girls'Day und Boys'Day.

zur Pressemitteilung

zur Website

Stadt Bochum

Stadt Bochum

Die Stadt Bochum beteiligt sich an Girls'Day und Boys'Day. Auch sie ist der Initiative Klischeefrei beigetreten.

zur Website

Stadt Bühl

Stadt Bühl

Die Stadt Bühl unterstützt die mit der Initiative verbundenen Ziele und möchte künftig innerhalb ihrer Verwaltung und ihren Einrichtungen in der Personalgewinnung klischeefrei agieren.

zur Website

Stadt Dortmund

Stadt Dortmund

Die Stadt Dortmund ist Total E-Quality Prädikatsträgerin mit dem Add-On Prädikat Diversity. Neben dem Girls'Day und Boys'Day bietet sie mehrwöchige Praktika für Jugendliche an, um Einblicke in geschlechteruntypische Berufe zu bekommen.

zur Website

Stadt Gaggenau

Stadt Gaggenau

Die Stadt Gaggenau unterstützt die mit der Initiative verbundenen Ziele und möchte künftig innerhalb ihrer Verwaltung und ihren Einrichtungen in der Personalgewinnung klischeefrei agieren.

zur Website

Stadt Kassel

Stadt Kassel

Das Amt für Schule und Bildung der Stadt Kassel ist für die rund 60 Schulen im Stadtgebiet zuständig. Zu seinen Aufgaben und Angeboten gehört auch die Berufsorientierung im Übergang Schule-Beruf.

zur Website

Stadt Koblenz

Stadt Koblenz

zur Website

Stadt Köln

Stadt Köln

Gleiche Chancen für Frauen und Männer im Erwerbsleben zu schaffen ist eines der wichtigsten Ziele der Gleichstellungspolitik der Stadt Köln.

zur Website

Stadt Nordhorn

Stadt Nordhorn

Die Stadt Nordhorn ist eine Niedersächsische Kommunalverwaltung mit rund 450 Mitarbeiter*innen. Die Kreisstadt hat rund 55.000 Einwohner*innen und liegt direkt an der Grenze zu den Niederlanden.

zum Interview

zum Videostatement

zur Website

Stadt Preetz

Stadt Preetz

Die Stadt Preetz liegt südöstlich von Kiel im Kreis Plön in Schleswig-Holstein. Die 1870 gegründete Stadt verfügt über rund 16.000 Einwohnerinnen und Einwohner.

zur Website

Stadt Rastatt

Stadt Rastatt

Die Stadt Rastatt unterstützt die mit der Initiative verbundenen Ziele und möchte künftig innerhalb ihrer Verwaltung und ihren Einrichtungen in der Personalgewinnung klischeefrei agieren.

zur Website

Stadt Ratingen

Stadt Ratingen

Die Stadt Ratingen engagiert sich auf vielfältige Art und Weise für eine Berufsorientierung frei von Geschlechterklischees.

zum Interview

zur Website

Stadt Viersen

Stadt Viersen

Die Stadt Viersen stützt das Ziel der Initiative Klischeefrei und setzt beim eigenen Ausbildungsangebot eine geschlechtersensible Berufswahl um. Auch beteiligt sich die Stadt Viersen an zahlreichen weiteren Aktivitäten wie „Check In“ oder dem Girls'Day/Boys'Day.

zur Website

Stadt Werther

Stadt Werther

Werther (Westf.) ist eine Stadt im Kreis Gütersloh mit 11.355 Einwohner*innen (Stand 01.03.2021). In der Stadtverwaltung sind 91 Personen tätig. Bürgermeister der Stadt ist Veith Lemmen.

zum Interview

zur Website

Region Aachen

Region Aachen

Als regionale Entwicklungsgesellschaft strebt der Region Aachen Zweckverband die Verbesserung der Lebensqualität für alle Menschen in der Region Aachen und in den Nachbarländern an.

zur Website

Region Hannover

Region Hannover

Die Region Hannover ist ein einmaliges Modell für die Wahrnehmung von Verwaltungsaufgaben. Hervorgegangen aus dem Zusammenschluss des Landkreises Hannover und des Kommunalverbandes Großraum Hannover, bündelt die Gebietskörperschaft heute Leistungen der Daseinsvorsorge für 1,2 Millionen Einwohnerinnen und Einwohner in 21 Städten und Gemeinden.

zur Website