BP:
 

Kurzportraits aller Partnerorganisationen

Partnerorganisationen der Initiative Klischeefrei setzen sich aktiv für eine Berufs- und Studienwahl frei von einengenden Rollenbildern ein. Sie kommen aus allen Bereichen der Gesellschaft, von der Kita bis zum Unternehmen, von der Kammer bis zur Hochschule. Auf den folgenden Seiten finden Sie eine Übersicht der 474 Partnerorganisationen der Initiative Klischeefrei (Stand: Oktober 2022).

Ausbildungscampus

Ausbildungscampus

Der Ausbildungscampus ist ein Angebot des Stuttgarter Bildungscampus e. V. Ziel ist es, Ausbildungsbetriebe und Bewerberinnen und Bewerber dabei zu unterstützen, möglichst passgenau zusammenzukommen. Das Konzept entstand am Runden Tisch „Flüchtlinge und Ausbildung“.

zur Website

Ausbildungsverbund Teltow

Ausbildungsverbund Teltow

Der AVT ist ein gemeinnütziger Bildungsdienstleister in der Region Brandenburg und Berlin. hier wird im Rahmen der Lehrgänge und Beratungen viel Wert auf die Entwicklung der Kompetenz unabhängig vom Geschlecht gelegt.

zum Interview

zur Website

Auswärtiges Amt

Auswärtiges Amt

Das Auswärtige Amt möchte Chancengleichheit fördern, jungen Menschen die berufliche Vielfalt im Ministerium aufzeigen und sich über die 140 deutschen Auslandsschulen für eine Berufs- und Studienwahl frei von Geschlechterklischees stark machen.

zur Website

Autonome Provinz Bozen – Südtirol

Autonome Provinz Bozen – Südtirol

Die deutsche, italienische und ladinische Ausbildungs-, Studien- und Berufsberatung der Autonomen Provinz Bozen berät, orientiert und informiert Jugendliche und Erwachsene jeglichen Bildungsniveaus zu Fragen der Ausbildungs- und Berufswahl.

zum Interview

zur Website

AXA

AXA

Die AXA Deutschland ist Teil der AXA Gruppe, einem der weltweit führenden Versicherungsunternehmen und Vermögensmanager, und zählt zu den größten Erstversicherern in Deutschland.

zur Website

Axel-Bruns-Schule / BBS II Celle

Axel-Bruns-Schule / BBS II Celle

Die Berufsbildende Axel-Bruns-Schule in Celle erhielt am 01.04.2019 vom Niedersächsischen Kultusministerium die Auszeichnung „Berufliche Bildung - Klischeefrei“.

zum Interview

zur Website

ax-o

ax-o

Kinder und Jugendliche bei ihrer Identitätsbildung zu begleiten und zu unterstützen, macht sich ax-o in der Städte-Region Aachen zur Aufgabe. Zentraler Ansatz des Vereins ist im Sinne einer geschlechtersensiblen Pädagogik die Arbeit von männlichen Fachkräften mit geschlechterhomogenen Gruppen. 

zur Website