BP:
 

Partnerorganisationen der Initiative Klischeefrei

Partnerorganisationen der Initiative Klischeefrei setzen sich aktiv für eine moderne, geschlechterunabhängige Berufs- und Studienorientierung junger Menschen ein. Die Partnerorganisationen der Initiative kommen aus Bildung, Politik, Wirtschaft und Forschung. Auf den folgenden Seiten finden Sie eine Übersicht der 279 Partnerorganisationen der Initiative Klischeefrei (Stand: Oktober 2020).

Bildungswerk der Thüringer Wirtschaft

Bildungswerk der Thüringer Wirtschaft

Das Bildungswerk der Thüringer Wirtschaft e. V. ist anerkannter Träger der Erwachsenenbildung und der freien Jugendhilfe in Thüringen.

zur Website

Bildungswerk der Wirtschaft Mecklenburg-Vorpommern e. V.

Bildungswerk der Wirtschaft Mecklenburg-Vorpommern e. V.

Gemeinsam mit Partnerorganisationen aus seinem Netzwerk bietet das Bildungswerk der Wirtschaft Mecklenburg-Vorpommern e. V. praxisnahe und innovative Bildungsangebote für Schülerinnen und Schüler, Lehrerinnen und Lehrer sowie pädagogische Fachkräfte in Schulen und Kindertagesstätten an.

zur Website

Bildungszentrum + Jugendwerkstatt Felsberg e. V.

Bildungszentrum + Jugendwerkstatt Felsberg e. V.

Der freie Jugendberufshilfe- und Bildungsträger möchte Menschen zu einer nachhaltigen Integration in Arbeit, einer dauerhaften gesellschaftlichen Teilhabe und einer selbstbestimmten, geschlechtergerechten Lebensgestaltung befähigen. 

zur Website

Bildungszentrum Wolfen-Bitterfeld

Bildungszentrum Wolfen-Bitterfeld

Der Bildungszentrum Wolfen-Bitterfeld e.V. ist ein überregionaler Dienstleister für Aus- und Weiterbildung sowie Umschulung. Die Kompetenzen des Bildungsträgers in der Verbundausbildung machen ihn in Mitteldeutschland und bundesweit zu einem wichtigen Partner für Firmen und Unternehmen.

zur Website

Brandenburgische Technische Universität Cottbus-Senftenberg

Brandenburgische Technische Universität Cottbus-Senftenberg

Die Schüleruni bietet Schülerinnen und Schülern ab der 7. Klasse die Möglichkeit, sich insbesondere mit naturwissenschaftlich-technischen Themen auseinanderzusetzten und Fähigkeiten und Begabungen ausbauen.

zur Website

Bremische Zentralstelle für die Verwirklichung der Gleichberechtigung der Frau (ZGF)

Bremische Zentralstelle für die Verwirklichung der Gleichberechtigung der Frau (ZGF)

Die ZGF ist eine unabhängige Einrichtung des Landes Bremen mit dem gesetzlichen Auftrag, darauf hinzuwirken, dass das verfassungsrechtliche Gebot der Gleichstellung von Frauen und Männern erreicht wird. Dazu gehören u.a. Projekte und Maßnahmen im Bereich der Berufsorientierung. 

zum Interview

zur Website

BROCKHAUS AG

BROCKHAUS AG

Als IT-Dienstleister berät die BROCKHAUS AG Kunden seit 1988 bei der Digitalisierung von Geschäftsprozessen, entwickelt individuelle Software und legt dabei Wert auf ein vielschichtiges und gemischtes Team.

zum Videostatement

zum Interview

zur Website

Bundesagentur für Arbeit

Bundesagentur für Arbeit

Die Bundesagentur für Arbeit (BA) setzt sich mit Berufsorientierung und Beratungsangeboten für eine Berufs- und Studienwahl ein, die unabhängig vom Geschlecht auf die Talente und Interessen junger Menschen zielt.

zum Videostatement

zum Interview

zur Website

Bundesarbeitsgemeinschaft der kommunalen Frauenbüros und Gleichstellungsstellen (BAG)

Bundesarbeitsgemeinschaft der kommunalen Frauenbüros und Gleichstellungsstellen (BAG)

Die „Bundesarbeitsgemeinschaft der kommunalen Frauenbüros und Gleichstellungsstellen“ (BAG) dient der Vernetzung und mischt sich als offenes Bündnis von Frauen in politische Entscheidungsprozesse ein.

zum Interview

zur Website

Bundesarbeitsgemeinschaft Jungenarbeit

Bundesarbeitsgemeinschaft Jungenarbeit

Die Bundesarbeitsgemeinschaft Jungenarbeit e.V. tritt für eine Förderung von Jungenarbeit mit Blick auf vielfältige Lebenslagen von Jungen ein. Zielsetzungen sind Geschlechterdemokratie und Gleichstellung.

zur Website