BP:
 

Partnerorganisationen der Initiative Klischeefrei

Partnerorganisationen der Initiative Klischeefrei setzen sich aktiv für eine moderne, geschlechterunabhängige Berufs- und Studienorientierung junger Menschen ein. Die Partnerorganisationen der Initiative kommen aus Bildung, Politik, Wirtschaft und Forschung. Auf den folgenden Seiten finden Sie eine Übersicht der 360 Partnerorganisationen der Initiative Klischeefrei (Stand: Juli 2021).

Deutsche Rentenversicherung Bund

Deutsche Rentenversicherung Bund

Die Deutsche Rentenversicherung Bund hat eine Doppelfunktion: Sie nimmt die Grundsatz- und Querschnittsaufgaben für die gesamte Rentenversicherung wahr und hat gleichzeitig Trägeraufgaben auf Bundesebene als Versicherungsträger der allgemeinen Rentenversicherung.

zum Interview

zur Website

Deutsche Telekom AG

Deutsche Telekom AG

Die Deutsche Telekom AG gehört mit ihren Millionen Mobilfunk-Kundinnen und -Kunden, Festnetz- und Breitband-Anschlüssen zu den führenden Telekommunikationsunternehmen weltweit. Diversität sowie Chancengleichheit für junge Frauen und Männer sind in den Leitlinien der Telekom festgeschrieben.

zur Pressemitteilung

zur Website

Deutsche Vereinigung für Wasserwirtschaft, Abwasser und Abfall e.V.

Deutsche Vereinigung für Wasserwirtschaft, Abwasser und Abfall e.V.

Die DWA ist eine politisch und wirtschaftlich unabhängige Vereinigung, die sich für eine nachhaltige Wasserwirtschaft und für die Förderung von Forschung und Entwicklung einsetzt.

zur Website

Deutscher Akademikerinnenbund

Deutscher Akademikerinnenbund

Die Frauen im Deutschen Akademikerinnenbund möchten sich durch ein Mentoring-Projekt verstärkt um junge Frauen auf dem Weg in den Beruf kümmern.

zur Website

Deutscher Frauenrat

Deutscher Frauenrat

Der Deutsche Frauenrat, Dachverband von rund 60 bundesweit aktiven Frauenorganisationen, ist die größte frauen- und gleichstellungspolitische Interessenvertretung in Deutschland. Sein Ziel: Die rechtliche und faktische Gleichstellung von Frauen und Männern in allen Lebensbereichen.

zum Interview

zur Website

Deutscher Gewerkschaftsbund (DGB) Bundesvorstand

Deutscher Gewerkschaftsbund (DGB) Bundesvorstand

Der Deutsche Gewerkschaftsbund ist der Dachverband von acht Einzelgewerkschaften und vertritt die Interessen der Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmer. Dazu gehören auch die Frauen-, Gleichstellungs- und Familienpolitik.

zur Website

Deutscher Industrie- und Handelskammertag (DIHK)

Deutscher Industrie- und Handelskammertag (DIHK)

Der Deutsche Industrie- und Handelskammertag übernimmt als Dachorganisation im Auftrag und in Abstimmung mit den IHKs die Interessenvertretung der gewerblichen deutschen Wirtschaft. 

zur Pressemitteilung

Zum Interview

zur Website

deutscher ingenieurinnenbund

deutscher ingenieurinnenbund

Seit 30 Jahren setzt sich der dib für Frauen in technischen Berufen ein. Neben gegenseitiger persönlicher Unterstützung in beruflichen und fachlichen Fragen, liegt der Schwerpunkt in der nationalen und internationalen Lobby- und Gremienarbeit. 

zur Website

Deutscher Juristinnenbund

Deutscher Juristinnenbund

Der djb ist ein Zusammenschluss von Juristinnen, Volks- und Betriebswirtinnen zur Fortentwicklung des Rechts. Er ist unabhängig, überparteilich und überkonfessionell.

zum Interview

zur Website

Deutscher LandFrauenverband (dlv)

Deutscher LandFrauenverband (dlv)

Der Deutsche LandFrauenverband (dlv) vertritt die politischen Interessen von Frauen im ländlichen Raum. 500.000 Mitglieder, 12.000 Ortsvereine, 22 Landesverbände bilden zusammen ein starkes Netzwerk.

zum Interview

zur Website