BP:
 

Kurzportraits aller Partnerorganisationen

Partnerorganisationen der Initiative Klischeefrei setzen sich aktiv für eine Berufs- und Studienwahl frei von einengenden Rollenbildern ein. Sie kommen aus allen Bereichen der Gesellschaft, von der Kita bis zum Unternehmen, von der Kammer bis zur Hochschule. Auf den folgenden Seiten finden Sie eine Übersicht der 474 Partnerorganisationen der Initiative Klischeefrei (Stand: Oktober 2022).

Dorstener Arbeit

Dorstener Arbeit

Die Dorstener Arbeit hat es sich zu Aufgabe gemacht, Menschen in ihrer beruflichen und persönlichen Entwicklung zu fördern und zu stabilisieren. Unabhängig von jeglichen Rollenklischees werden gemeinsam individuelle Ziele erarbeitet Perspektiven eröffnet.

zur Website

Dr. Hans Riegel-Stiftung

Dr. Hans Riegel-Stiftung

Die Hans Riegel Stiftung widmet sich vorrangig der Förderung junger Menschen, insbesondere durch Unterstützung von Bildung und Ausbildung sowie wissenschaftlicher Forschung und Lehre. Zudem unterstützt sie auch die bildende Kunst und mildtätige Zwecke.

zum Interview

zur Website

Dreilinden-Gymnasium Berlin

Dreilinden-Gymnasium Berlin

Die Berufs- und Studienorientierung am Dreilinden-Gymnasium hat sich zum Ziel gesetzt, den Schülerinnen und Schülern während ihre Schulkarriere Orientierungshilfen zur Berufs- und Studienwahl auf Grundlage der eigenen Stärken, Begabungen und Interessen zu geben.

zur Website

DREKOPF Entsorgung und Kanalservice

DREKOPF Entsorgung und Kanalservice

Die Drekopf Entsorgung und Kanalservice GmbH ist ein Dienstleister im Bereich der Rohr- und Kanalreinigung sowie Sanierung, des Abscheiderservices, der Speiseresteentsorgung und der Entsorgung von Flüssigkeiten.

zum Interview

zur Website

Duale Hochschule Baden-Württemberg Lörrach

Duale Hochschule Baden-Württemberg Lörrach

Die Duale Hochschule Baden-Württemberg (DHBW) ist die erste staatliche duale Hochschule in Deutschland. Sie wurde 2009 gegründet und führt das seit über 40 Jahren erfolgreiche duale Modell der früheren Berufsakademie Baden-Württemberg fort.

zur Website

EAM GmbH & Co. KG

EAM GmbH & Co. KG

Die EAM GmbH & Co. KG verteilt als Netzbetreiber Strom- und Erdgas und stellt damit die Energieversorgung von rund 1,3 Millionen Menschen sicher. Das Unternehmen engagiert sich ganz besonders für die Ausbildung junger Menschen und wurde 2019 unter die besten Ausbildungsbetriebe Deutschlands gewählt.

zur Website

Zum „Ausbildungsrap" der EAM

eco – Verband der Internetwirtschaft e. V.

eco – Verband der Internetwirtschaft e. V.

Mit über 1.100 Mitgliedern gestaltet eco als größter Verband der Internetwirtschaft in Europa das Internet, fördert neue Technologien, schafft Rahmenbedingungen und vertritt die Mitgliederinteressen.

zur Website

ECONtribute

ECONtribute

ECONtribute: Markets & Public Policy ist ein Exzellenzcluster der Rheinischen-Friedrich-Wilhelms-Universität Bonn und der Universität zu Köln, dass die die Funktionsweise von Märkten und deren Versagen angesichts fundamentaler gesellschaftlicher und technologischer Veränderungen untersucht.

zum Interview

zur Website

Edith-Stein-Gymnasium Speyer

Edith-Stein-Gymnasium Speyer

Das Mädchengymnasium in katholischer Trägerschaft hat zwar einen musischen Schwerpunkt, hier werden aber auch MINT-Begabungen gefördert. Die Schule versteht sich als Lernort, der Schülerinnen ermutigt, ihr ganzes Potenzial zu nutzen.

zum Interview

zur Website

Edwards GmbH

Edwards GmbH

Edwards beinflusst das Leben vieler Menschen: Von der Pharmaindustrie bis zu Mobiltelefonen, von Computern bis zu Kaffeebohnen, Autos und chemischen Stoffen. Damit ist Edwards ein weltweit führender Anbieter im Bereich Vakuumtechnologie und Abgasreinigung.

zur Website